30.04.02 09:42 Uhr
 1.971
 

Verheirateter Mann hatte Sex mit Pony - Spaziergänger erwischte ihn

Der 24-jährige Tuncay Ozcan wurde dabei erwischt, wie er mit einem Pony auf einer Weide in der Nacht Sex hatte. Ein nächtlicher Spaziergänger mit seinem Hund leuchtete ihn mit seiner Taschenlampe an. Daraufhin flüchtete Ozcan ohne seine Kleidung.

Das Pferd war mit einer Leine an einem Baum angebunden. Der Spaziergänger rief die Polizei. In seiner liegen gelassenen Jacke befand sich sein Personalausweis, mit dem die Polizei Ozcans Adresse ausfindig machen konnte.


Seiner geschockten Frau erzählte Ozcan, als er nur in Boxershorts bekleidet zu Hause ankam, er sei ausgeraubt worden. Um diese Aussage zu bekräftigen, rief er sogar noch den Notruf an.


WebReporter: Newsfinder Jack
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Sex, Spaziergänger
Quelle: www.thesun.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Mannheim: 14-Jähriger mit vier Identitäten von Polizei gefasst
Florenz: Tourist in Kirche von Stein erschlagen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?