29.04.02 18:49 Uhr
 46
 

Bosnien: Schüler eines Gymnasiums tötet Geschichtslehrer

Im bosnischen Vlasenica hat ein Schüler seinen Geschichtslehrer und sich selbst erschossen. Eine weitere Lehrkraft erlitt schwere Verletzungen. Der Attentäter tötete sich selbst mit einem Kopfschuss. Nächstes Jahr hätte er sein Abitur gemacht.

Über Gründe für die Tat gibt es noch keine Informationen.


WebReporter: Feldmaus
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schüler, Gymnasium, Bosnien
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erste Opfer durch Sturm "Friederike"
San Francisco: Unbekannte beschießen Pendlerbusse von Apple und Google
Madagaskar: Sieben Kinder versterben nach Verzehr von Schildkrötenfleisch



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erste Opfer durch Sturm "Friederike"
Tempo 80 in Frankreich-in Deutschland ist das Thema unerwünscht
USA: Mutter verlangt von ihrer fünfjährigen Tochter Miete


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?