30.04.02 00:45 Uhr
 32
 

England: Oasis nicht mehr SingleNr.1- Sugababes jetzt Top

Neue britische Nummer eins ist wohl eines der Comebacks des Jahres. Die britische Popgruppe 'Sugababes' konnte sich die Pole-Position der offiziellen britischen Verkaufscharts sichern. Im Juli 2000 hatten die Sugababes ihren letzten Singlecharterfolg.

Ihre neue Single 'Freak Like Me' erreichte einen Chart-In von Null auf Eins. Der Song ist eine Coverversion des Tube Way Army Hits 'Are Friends Electric' aus dem Jahre 1979.

Die vorherige Nummer Eins 'The Hindu Times' von der britischen Rockgruppe 'Oasis' fiel in der zweiten Notierungswoche bereits auf Platz vier.
Die Gruppe 'S Club Juniors' gelangte ein Chart-In auf Platz Zwei mit 'One Step Closer'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KyperA1
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: England, Top, Oasis, Sugababes
Quelle: uk.music.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Playboy wird erstmals ein Transgender-Playmate zu sehen sein
Sarah Lombardi musste Therapie machen
Dieb treibt sich auf Anwesen von Kim Kardashian und Kanye West herum



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht
Im Playboy wird erstmals ein Transgender-Playmate zu sehen sein
USA: Donald Trump will Geheimakten zum JFK-Mord veröffentlichen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?