28.04.02 14:19 Uhr
 30
 

Hamburg: Operation von Sergej Barbarez war erfolgreich

Im gestrigen Bundesligaspiel zwischen dem Hamburger SV und der Borussia aus Dortmund, zog sich der Hamburger Sergej Barabrez einen Jochbeinbruch zu. Barbarez wurde schon einige Stunden nach dem Spiel im Allgemeinen Krankenhaus Hamburg-Altona operiert.

Bis Barbarez wieder fit ist, dauert es etwa acht Wochen. Mannschaftsarzt Dr. Gerold Schwartz meinte, dass die Operation sehr gut verlaufen sein soll.


WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Hamburg, Operation
Quelle: www.sports.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter
US-Schüler für neues Waffenrecht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?