28.04.02 10:02 Uhr
 59
 

Zutraulichkeit bringt französischen Murmeltieren den Tod

„Wie die Fliegen“ sterben nach Auskunft der Bürgermeisterin von Eygliers (bei Grenoble) die Murmeltiere im regionalen Naturpark. Der Grund ist in Überfütterung durch Touristen zu suchen.

Vor allem seien es die in menschlichem Fastfood enthaltenen Fette, die für die Murmeltiere äußerst gefährlich seien: Sie würden den Winterschlaf mit dieser Art von Nahrung nicht überleben.

Die Murmeltierpopulation im Park hat sich in zehn Jahren auf die Hälfte reduziert. Warnschilder würden auch nichts nützen: Die Tiere würden auch Handtaschen durchsuchen, um an menschliche Nahrung zu kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sehpferd
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Tod
Quelle: tagesanzeiger.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub
Schweiz: Frauen umgehen Burka-Verbot mit medizinischem Mundschutz
Studie: Diesen Kunden reichen Eisverkäufer eine besonders große Kugel Eis



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Supermarkt will demnächst Insekten-Burger verkaufen
Nachricht, dass Polizei Straftaten von Flüchtlingen vertuschen soll, ist fake
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?