27.04.02 20:03 Uhr
 153
 

SPD: "Der Aufschwung kommt. Alles zeigt nach oben."

Unbeeindruckt vom momentanen Stimmungstief startet die SPD ihre Plakatkampagne zur Bundestagswahl 2002 und damit in den Wahlkampf.

Die Kampagne baut auf einer wiedererstarkende Wirtschaftslage auf. Durch vier nach oben zeigende Pfeile sollen die sich positiv entwickelnden Wirtschaftsindikatoren symbolisiert werden.

Als Claim wird die hoffnungsvolle Voraussage 'Der Aufschwung kommt. Alles zeigt nach oben' verwendet. Verantwortlich hierfür – laut Kampagne – die momentane Bundesregierung.


WebReporter: Maxx Dax
Rubrik:   Politik
Schlagworte: SPD, Aufschwung
Quelle: www.horizont.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Polizeieinsatz gegen Parlamentsmaskottchen wegen Verhüllungsverbot
Putin lacht sich über Minister-Vorschlag kaputt: Schweinefleisch nach Indonesien
Schweiz: Jusos fordern geschützte Frauenräume in Discos wegen Belästigungsfällen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror: Warnung vor Giftgas-Angriffe auch für Deutschland
Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?