26.04.02 12:17 Uhr
 45
 

Ausstellung über das Leben in der Wüste

Im hessischen Landesmuseum Darmstadt wird vom 28.April bis zum 27.Okt. eine Ausstellung über das Leben in der Wüste zu sehen sein.
Unter anderem werden Sauriereier, Saurierskelette, Felsenzeichnungen und Töpferwaren ausgestellt werden.

Uwe Moldrzyk, der Projektleiter, gab dies heute bekannt.
Für die Fläche von 1300 Quadratmetern, die für die Ausstellung vorgesehen ist, wurden 15 Tonnen Sahara-Sand importiert.



Die Veranstalter hoffen, dass bis zu 100 000 Besucher die Ausstellung besuchen werden.