26.04.02 11:37 Uhr
 347
 

The Osbournes - erfolgreichste MTV-Serie aller Zeiten

Die schräge Real-Life-Soap „The Osbournes“ bricht alle MTV-Serien Rekorde.
Mit 7,8 Mio. Zuschauern erzielte MTV Dienstag eine Einschaltquote, die sonst nur Serien großer Networks wie ABC erreichen.


Ein Grund für die hohen Zuschauerzahlen ist eine massive Medienkampagne, die die Sendung flankiert. Gerade bei jüngeren Zuschauern sind die Osbournes äußerst populär.

Die starke Durchsetzungskraft gegen Formate mit gleicher Zielgruppenausrichtung zeigte sich, als die letztwöchige Episode den Kabel-Quotensieg gegen die World Wrestling Federation schaffte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maxx Dax
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Serie, MTV
Quelle: tv.eonline.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in Barcelona: Fußballstar Lucas Digne leistete Erste Hilfe
Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt
Michael-Jackson-Anwalt verteidigt nun Bill Cosby in Missbrauchsprozess



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser
Dresdener Firma entwickelt Kraftstoff aus Kohlendioxid und Wasser
Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?