26.04.02 11:33 Uhr
 1.222
 

24 Stunden nach Veröffentlichung: Wallhack in neuer 1.4 Version von CS

Gerüchten zufolge sollte ein eingebauter Wallhack in der 1.4 Version von Counter Strike sein. Schon nachdem das Update erst 24 Stunden draußen war, wurde dieses Gerücht wohl leider bestätigt.

Es traten grobe Fehler beim Programmieren auf, denn der Wallhack lässt sich mit ein paar kleinen Einstellungen in der eigenen config.cfg aktivieren.

Die Community ist natürlich ziemlich sauer. Leider gab es von Valve noch keine offizielle Stellungnahme zu dem Thema.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: derbstyleMc
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Version, Stunde, Veröffentlichung, CS
Quelle: www.gamigo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Staatstrojaner zur Überwachung bald erlaubt
Im Kampf gegen Klickfallen im Internet
Massive Probleme bei "Pokémon Go"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Deutschland spielt 1:1 gegen Chile in Confed Cup
USA: Gericht verhindert Abschiebung von 100 katholischen Irakern
Dresden: Flüchtling aus Somalia Dauergast vorm Amtsgericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?