26.04.02 10:23 Uhr
 321
 

Düsseldorf: Einbrecher fuhren mit Gabelstabler in Sex-Shop

Der 28-jährige Eberhard H. und sein Freund wollten nach Ladenschluß unbedingt in einen Sex-Shop. Da entschlossen sie sich, in den Laden einzubrechen.

Eberhard H. hatte früher einmal dort gearbeitet, deswegen kannte er sich aus: Durch den Hintereingang, durch die Lagerhalle ging es zu den Verkaufsräumen. Die verschlossene Tür 'meisterten' sie, indem sie mit einem Gabelstabler voll dagegen fuhren.

Wie Besessene nahmen sie alles mit, was sie tragen konnten und verschwanden. Doch als sie an einer Bushaltestelle auf den Bus warteten, konnte die Polizei sie mit ihrem ungewöhnlichen Gepäck verhaften. Eberhard H. bekam 8 Monate Haft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Newsfinder Jack
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sex, Düsseldorf, Einbrecher, Shop, Gabel
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?