26.04.02 09:48 Uhr
 1.340
 

TLC Mitglied stirbt bei Autounfall

Wie von ihrer Plattenfirma bestätigt, ist Lisa 'Left Eye' Lopes von der Popgruppe TLC bei einem Autounfall während eines Ferientrips gestorben. Sie war auf der Stelle tot und die Beerdigung wird in Atlanta statt finden.

Grosse Hits von TLC waren 'Waterfalls', 'Baby, Baby, Baby' und 'No scrubs'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JeromeH
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mitglied
Quelle: europe.cnn.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tatort"-Kommissar findet Harald Schmidts Ausstieg "unprofessionell"
Pädophilie-Verteidigung: Milo Yiannopoulos nicht mehr bei rechten Breitbart News
Tom Hanks veröffentlicht Erzählband über Schreibmaschinen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Behinderten-Betreuer nach schockierender "Wallraff"-Recherche nun freigestellt
Sydney: Randalierer entfernen aus Zug sämtliche Sitze
Schweden: Stadtrat fordert bezahlte Mittagspause, damit Angestellte Sex haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?