26.04.02 08:44 Uhr
 266
 

Milch schützt vor Insulinresistenz

Eine US-amerikanische Arbeitsgruppe beobachtete bei ihren Experimenten, dass bei Übergewichtigen die sehr viel Milch und Käse zu sich nahmen, ein Schutz vor Insulinresistenz entwickelt wurde.

Adiponectin – so der Name des Eiweißmoleküls – wird in Fettzellen produziert und kann bei Typ-2 Diabetes die Ansprechbarkeit der Zellen für Insulin wieder verbessern und hohe Blutzuckerwerte senken.

Dies funktionierte nur bei Personen mit Übergewicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hennis der 1.
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Milch, Insulin
Quelle: www.xeeyo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Korpulente Männer haben oft Schwierigkeiten mit der Erektion
In Apotheken sind im Notdienst Läusemittel der Klassiker
In der Schweiz sind legale Hanfzigaretten der Renner



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord
Rechte Gewalt: Immer mehr Rechtsextreme in Deutschland greifen Muslime an
Innenministerium: Keine Beweise, dass Flüchtlinge in Heimatländern Urlaub machen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?