26.04.02 08:37 Uhr
 12
 

40 Jahre hinterm Pult: Gerd Albrecht feiert Jubiläum

Am Samstag wird Gerd Albrecht sein 40-jähriges Jubiläum begehen. Seit 1962 steht er jetzt schon hinterm Pult und dirigiert die verschiedensten Orchester.
Anlässlich dieses Jubiläums wird es ein Festkonzert geben.

Albrecht wird am Samstag das DSO (Deutsches Symphonie Orchester) dirigieren.
Das Konzert findet im Großen Sendesaal des Sender Freies Berlin statt.
Gespielt werden Stücke von Antonin Dvorak, Paul Hindemith und Boris Blacher.

Das Konzert wird vom DeutschlandRadio Berlin auch ausgestrahlt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: delerium
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Jubiläum
Quelle: portale.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baden-Württemberg: AfD will gegen zeitgenössische Kultur und Kunst vorgehen
London: Drei Stockwerke hoher Blitz als Statue für David Bowie geplant
Literarische Sensation: Unbekannter Roman von Walt Whitman aufgetaucht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trump nennt Medien Feind des amerikanischen Volkes
Russland bestätigt Existenz von Einheiten zur Meinungsmanipulation
Islamverband Ditib: Demokratie für uns nicht bindend


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?