25.04.02 23:55 Uhr
 57
 

Zeitungsbericht: TV-Star Harald Juhnke entmündigt

Nach einem Bericht der Zeitschrift 'Neue Revue' ist der seit Ende vergangenen Jahres in einem Pflegeheim lebende TV-Star Harald Juhnke (72) entmündigt worden. Seine Ehefrau Susanne wurde von einem Gericht zu seiner Betreuerin bestimmt.

Laut einem dem Gericht vorgelegten ärztlichen Attest leidet der geistig verwirrte Schauspieler und Entertainer 'an einer geistigen' Behinderung.

Sein Manager Peter Wolf wollte sich zu dem Bericht nicht äussern, da es sich hierbei 'um eine private Angelegenheit' handle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, TV, Zeitung
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Morgan Freeman spielt Ex-US-Außenminister Colin Powell
Erstmals ein Mann auf Cover des "Playboy": Der verstorbene Hugh Hefner
Nadja Abd el Farrag nach Zusammenbruch in Krankenhaus eingeliefert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab
"The Tragically Hip"-Sänger verstorben: Kanadas Premier weint bei Trauerrede
Morgan Freeman spielt Ex-US-Außenminister Colin Powell


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?