25.04.02 22:44 Uhr
 19
 

AMD kooperiert mit Microsoft

AMD gab heute eine Zusammenarbeitmit Microsoft bekannt, um die 64-Bit Technologie der zukünftigen achten Generation der AMD Athlon und AMD Opteron Prozessoren in Windows Betriebssysteme einzubinden.

'Seit jeher sind bei PCs Hard- und Software untrennbar miteinander verbunden. Die spürbarsten Vorteile bei der Technologie ergeben sich, wenn Hard- und Software eng aufeinander abgestimmt sind. Die Verbindung der achten Generation von AMDs Prozessortechnologie mit den Windows Betriebssystemen schafft ein Fundament, um die Technologie der 64-Bit Computerplattform gerade bei Unternehmenstärker zu verbreiten und eine neue Leistungsdimensionen zu erreichen', so Dirk Meyer, Group Vice President der Computation Products Group bei AMD.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Microsoft, AMD
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BGH: Sofortueberweisung.de kein zumutbares Zahlungsmittel
Chinesen empört über sexistische Audi-Werbung: Frau wie Gebrauchtwagen behandelt
Schottische Insel mit Mord in Vergangenheit günstig zu verkaufen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?