25.04.02 21:56 Uhr
 252
 

Samantha Fox im Konzert begrabscht: Fan bezieht Prügel von ihr

Die als Seite-3-Mädchen der englischen Boulevardpresse bekannt gewordene Sängerin Samantha Fox hat einem ihrer Fans klar gemacht, dass ihr ehemaliger Hit 'touch me' nicht wörtlich zu verstehen ist.

Als der Schwede Anders Eriksson Fox während eines Konzerts angrabschte, rastete die Sängerin aus und schlug dem Fan ihr Mikrophone mehrfach auf den Kopf.

Erikssons Kopf blutete. Im nachhinein behauptet der Schwede allerdings, dass nicht er derjenige war, der Fox angefasst hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
<
WebReporter: stolly
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fan, Konzert, Prügel, Samantha Fox
Quelle: www.blick.ch