25.04.02 21:45 Uhr
 2.548
 

Das Ende der Deutschen Bank 24

Die Deutsche Bank 24 wird nach dem Willen des neuen Konzernchefs Josef Ackermann komplett aufgelöst und soll in das Europageschäft der Deutschen Bank vollkommen integriert werden.

Ziel sei es, die Bank wieder zu vereinen, äußerte der neue schweitzer Vorstandsvorsitzende gegenüber der Zeitung 'Die Welt'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ropin
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Bank, Ende
Quelle: www.morgenweb.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Renten in Ost und West steigen ab Juli 2017
Salzburg testet Verlosung von günstigerem Wohnraum
Porsche-Mitarbeiter erhalten Rekord-Bonus von 9.111 Euro



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?