25.04.02 19:12 Uhr
 8
 

Network Associates zieht Übernahmeangebot für McAfee.com zurück

Die Network Associates Inc., Anbieter von Produkten zur Computersicherheit, hat ihr Angebot zur Übernahme der McAfee.com Corp., Hersteller von Sicherheitssoftware, zurückgenommen. Zuvor waren beim Unternehmen Unregelmäßigkeiten bei der Bilanzierung in den Jahren 1999 und 2000 aufgetaucht.

Network Associates leitete eine interne Untersuchung ein, um festzustellen, welches Ausmaß diese Unregelmäßigkeiten haben. Eventuell müßte das Unternehmen die Zahlen für 1999 und 2000 korrigieren.

Diese Nachricht führte heute bei beiden Unternehmen zu großen Kursverlusten. Die Aktie von Network Associates verliert über 22 Prozent, McAfee.com büßt sogar fast 27 Prozent ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Übernahme, Netzwerk
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gut gehendes Café muss schließen - Kein Personal zu finden
Urteil: Banken dürfen nur tatsächlich verwendete SMS-TAN berechnen
Doktorvater von Wladimir Putin hat es nun zum Milliardär gebracht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Sprint eröffnet Twice the Price Shop neben Verizon Shop
Regisseur und Kinostart für "Batgirl" bekannt
Münchnerin will Wespennest an Balkon verbrennen: 50.000 Euro Schaden entsteht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?