25.04.02 16:32 Uhr
 24
 

Arbeitsminister Riester kritisiert Wahlprogramm der Union

Bundesarbeitsminister Walter Riester hat das Wahlprogramm der Union zur Wirtschaftspolitik scharf kritisiert. Durch die dort angekündigten Maßnahmen würde die Arbeitslosigkeit weiter steigen.

Zudem kritisierte er, dass die Union den Kündigungsschutz lockern und die betriebliche Mitbestimmung einschränken will. Dies würde zu sozialem Unfrieden führen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Arbeit, Union, Riester-Rente, Wahlprogramm, Arbeitsminister
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD und Erika Steinbach verbreiten Fake Flüchtlingserlass
Sicherheitsbehörden versendeten seit Anfang 2017 bereits über 600.000 stille SMS
Angela Merkel gibt jungen YouTubern Live-Interviews



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB-Star Raphaël Guerreiro muss 90.000 Euro wegen Fahrerflucht zahlen
USA: Frau auf Krücken zieht gelähmte Tante aus brennendem Haus
China: Krimi-Autor wegen vierfachem Mord vor 22 Jahren umgebracht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?