25.04.02 15:29 Uhr
 31
 

Ex-BDI-Präsident Henkel doziert und prüft an der Universität Mannheim

Hans-Olaf Henkel, Ex-BDI-Präsident und stets kritischer Kommentator der deutschen Wirtschaftspolitik, kümmert sich ab Mai um den Management-Nachwuchs in Deutschland.


Seit Ende 2000 Inhaber einer Honorarprofessur an der Uni Mannheim, doziert Henkel künftig vor Studenten. Thema der teilweise von ihm gehaltenen Vorlesung ist das Management in einer globalisierten Welt.

Der ehemalige Sony-Manager wird seinen Studenten auch die Prüfung abnehmen.
Nicht-Immatrikulierte Interessierte können die öffentlichen Vorlesungen ebenfalls besuchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maxx Dax
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Präsident, Ex, Universität, Mannheim, BDI
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Designer baut ökologisches Motorrad mit alternativen Antrieb
"Twin-Peaks"-Schauspieler verhaftet: Er versuchte seine Ex-Freundin zu töten
Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?