25.04.02 14:06 Uhr
 83
 

Boy George lästert über Madonna

Boy George, dessen Musical 'Taboo' derzeit in London läuft, hat sich enttäuscht über das Verhalten Madonnas gezeigt. Er musste auf ihre Aufforderung hin eine Coverversion ihres Hits 'Vogue' aus seinem Musical streichen.


In dem Text des umgeschriebenen Songs hieß es unter anderem, Madonna würde ihr Haar färben. Madonna drohte deshalb mit ihren Rechtsanwälten. Boy George nahm daraufhin die Coverversion aus dem Programm.

In einem Interview mit dem britischen Boulevardblatt 'The Sun' mockierte er sich über die Humorlosigkeit der Diva. Er habe eigentlich gedacht, Madonna würde auch schon mal einen Spass verstehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kyperA1
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Madonna
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstliche Intelligenz: Kristen Stewart veröffentlicht Wissenschaftsartikel
Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde
"Gorilla" oder "Guerilla"? TV-Kommentator über Tennisstar Venus Williams



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Krankenschwester schreibt Bundeskanzlerin: "Pflegekräfte leiden in Ihrem Land"
Angst vor "Isolation": Donald Trumps musste privates Android-Smartphone abgeben
Prozessauftakt im Fall Niklas: Hauptangeklagter streitet alles ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?