25.04.02 14:06 Uhr
 83
 

Boy George lästert über Madonna

Boy George, dessen Musical 'Taboo' derzeit in London läuft, hat sich enttäuscht über das Verhalten Madonnas gezeigt. Er musste auf ihre Aufforderung hin eine Coverversion ihres Hits 'Vogue' aus seinem Musical streichen.


In dem Text des umgeschriebenen Songs hieß es unter anderem, Madonna würde ihr Haar färben. Madonna drohte deshalb mit ihren Rechtsanwälten. Boy George nahm daraufhin die Coverversion aus dem Programm.

In einem Interview mit dem britischen Boulevardblatt 'The Sun' mockierte er sich über die Humorlosigkeit der Diva. Er habe eigentlich gedacht, Madonna würde auch schon mal einen Spass verstehen.


WebReporter: kyperA1
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Madonna
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sexueller Missbrauch: Stars bereuen Zusammenarbeit mit Woody Allen
Noch vor Hochzeit: TV-Film über Prinz Harry und Meghan Markle geplant
Spott für Michael Wendler: Sixpack nur aufgemalt?



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Als Kind sexuell missbraucht: Verstorbene "Cranberries"-Sängerin war depressiv
Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt
Sexueller Missbrauch: Stars bereuen Zusammenarbeit mit Woody Allen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?