25.04.02 14:10 Uhr
 814
 

Jugendliche manipulierten 20 Cent-Stücke für Zigarettenautomaten

Jugendlichen aus Ostwestfalen und dem Sauerland ist es gelungen, 20-Cent-Sücke so zu manipulieren, dass sie von Zigarettenautomaten als 1-Euro-Sücke angenommen wurden.

Gegen die Jugendlichen, die in Paderborn auf frischer Tat ertappt wurden, wird nun wegen Betruges ermittelt.

Der Bundesverband der Tabakwaren-Großhändler spricht von einem erheblichen Schaden.
Ein Austausch der bundesweit 800.000 Münzkenner ist bereits angelaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mister-security
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Jugend, Jugendliche, Zigarette, Cent, Stück, Zigarettenautomat
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?