25.04.02 11:43 Uhr
 261
 

US-Popsängerin Jewel bei Reitunfall schwer verunglückt

Bei einem Reitunfall brach sich die 27-jährige US-Popsängerin Jewel mehrere Knochen.
Ihr Sprecher teilte mit, dass sie sich eine Rippe sowie das Schlüsselbein gebrochen habe.
Zudem erlitt sie mehrere schwere Prellungen.

Durch den Unfall ist ihre Europa-Tour, die am 10.05 starten sollte, stark gefährdet, wie der Sprecher zudem mitteilte, da sie für mindestens vier Wochen eine Halskrause tragen müsse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mhacker
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Popsänger
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: DJ Fabo nahm in Schweiz Sterbehilfe in Anspruch
El Salvador: Unbekannte prügeln Flusspferd in Zoo zu Tode
Berlin: Großrazzia beim schon geschlossenen Moscheeverein Fussilet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: DJ Fabo nahm in Schweiz Sterbehilfe in Anspruch
Guantanamo-Verhältnisse in Bayern: CSU will Gefährder beliebig lange inhaftieren
El Salvador: Unbekannte prügeln Flusspferd in Zoo zu Tode


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?