25.04.02 10:32 Uhr
 2
 

Lufthansa: Bereich Technik übernimmt Hawker Pacific Aerospace

Die Deutsche Lufthansa gab dieser Tage bekannt, dass Lufthansa Technik Hawker Pacific Aerospace übernimmt.

Mit der vollständigen Übernahme der US-amerikanischen Hawker Pacific Aerospace, verstärke Lufthansa Technik AG ihr weltweites Engagement im Beeich der Instandhaltung von Fahrwerken, Hydraulik-Komponenten sowie von Bremen und Rädern. Im Rahmen einer Tender-Offer und eines sich anschließenden Freeze-out-Mergers hat Lufthansa Technik jetzt alle ausstehenden Anteile übernommen.

Bereits seit Dezember 2000 hält das Unternehmen die Mehrheit am zweitgrößten Anbieter im Bereich Fahrwerksüberholung großer Verkehrsflugzeuge (Marktanteil 20 %). Hawker Pacific verfügt über Standorte in Sun Valley (Kalifornien), London und Amsterdam und beschäftigt knapp 500 Mitarbeiter.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Technik, Lufthansa
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Laut Gutachten kann Deutschland nationales Glyphosat-Verbot durchsetzen
Niki-Airlines-Insolvenz: Notfallplan für 10.000 gestrandete Kunden
Google überwacht Nutzer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
USA: Rapper Kendrick Lamar behauptet, ein Ufo gesehen zu haben
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?