25.04.02 08:43 Uhr
 3.973
 

Kabelgesellschaft "ish" bereits 120000 Kündigungen von Kunden

Mitarbeiter der Kabelbetreiber 'ish' leiden zunehmend. Der Stress soll enorm sein, einige Mitarbeiter haben schon gekündigt. Ein Ex-Mitarbeiter packt aus und berichtet davon, dass bereits 120.000 Kunden gekündigt haben sollen.

Der Druck, der auf die Verkäufer ausgeübt werde, sei nicht auszuhalten. Die Mitarbeiter täten sich schwer, ein Produkt zu verkaufen, welches nicht funktioniert. Sie werden angehalten pro Woche fünf neue Kunden zum Abschluss zu verpflichten.

Viele Mitarbeiter haben sich krankschreiben lassen, um so dem Druck zu entgehen. 'ish' selbst will zu den Kündigungen keine Stellung nehmen. Express sei Schuld an dem Druck auf die Mitarbeiter, wegen ihrer Berichte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kunde, Kündigung, Kabel
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?