25.04.02 00:15 Uhr
 69
 

Natrium vermeidet Krämpfe in den Muskeln

Sportler sollten unbedingt viel Mineralwasser trinken. Denn wie der Name es schon sagt, sind im Mineralwasser viele wichtige und gesunde Mineralien enthalten.

Je mehr man beim Sport arbeitet, desto größer wird der Bedarf an Mineralstoffen im menschlichen Körper.

Ein Natriummangel führt hingegen zu Muskelkrämpfen, niedrigem Blutdruck oder Müdigkeit.


WebReporter: AliPop
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Muskel
Quelle: www.gesundheitspilot.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?