24.04.02 23:03 Uhr
 7
 

Nordhorn verliert gegen Wallau und damit den ersten Platz

Die HSG Nordhorn musste heute gegen die SG Wallau-Massenheim antreten. Hätte Nordhorn heute gewonnen, wäre man Tabellenführer gewesen, doch da man das Spiel mit knapp mit 24:25 verlor, bleibt die Spitze der Liga beim TBV Lemgo.

Entschieden hatte das Spiel Wallaus Torhüter Zoran Djordjic, der die meisten Angriffe Nordhorns entschärfen konnte und sechs Siebenmeter halten konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cyberdisaster
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Platz
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt