24.04.02 22:59 Uhr
 13
 

"Theaterwunder" Ostermaier feiert Uraufführung am Wiener Burgtheater

Das neueste Stück des 35-jährigen Dramatikers Albert Ostermaier wird am Samstag im Wiener Burgtheater uraufgeführt.

Das Stück des als 'Theaterwunder' bezeichneten Autoren ist auf dem Flughafen angesiedelt. Verschiedene Menschen, aber auch unterschiedliche Lebensentwürfe und Wirklichkeiten begegnen sich dabei.

Ostermaiers Erfolgsgeschichte begann 1995 mit dem Stück 'Zwischen zwei Feuern', das von der Kritik sehr hoch gelobt wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stolly
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Premiere, Theater
Quelle: www.news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop
"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?