24.04.02 16:33 Uhr
 78
 

C. Schlingensief jetzt mit Freakshow a là "Popstars" auf VIVAplus

Christoph Schlingensief kennt man bisher als Moderator der MTV-Alternative Sendung 'U3000'. Nun hat er für den neuen Musiksender VIVAplus ein neues Format entwickelt.

In 'Freakshow 3000' stellen zahlreiche mehr oder weniger bekannte Theaterdarsteller 'ihre Fragen zur bundesdeutschen Wirklichkeit'. Am Ende der sechs Folgen soll dann eine Band gegründet werden, die den Namen 'Mama sucht Schrauben' tragen soll.

Starten soll das Format dann am 8.Juni.


WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Popstar, Popstars, Freak
Quelle: www.chartradio.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sigmar Gabriel: "Wenn Serdar Somuncu Kanzler wird, werde ich Kabarettist"
Weitere Anschuldigungen gegen Dustin Hoffman wegen sexuellem Missbrauch
USA: Rapper Kendrick Lamar behauptet, ein Ufo gesehen zu haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht
El Salvador: Frau mit Totgeburt wird zu 30 Jahren Haft wegen Mordes verurteilt
Trotz Überlastung baut BAMF fast 1500 Stellen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?