24.04.02 15:53 Uhr
 3
 

Amerada Hess mit deutlichem Gewinnrückgang

Das Öl- und Gasunternehmen Amerada Hess Corp. meldete am Mittwoch, dass sein Gewinn im ersten Quartal gefallen ist, was mit niedrigeren Öl- und Gaspreisen sowie einem Verlust in der Förderung und dem Marketing zusammenhängt.

Der Nettogewinn lag bei 141 Mio. Dollar bzw. 1,58 Dollar pro Aktie im Vergleich zu 337 Mio. Dollar bzw. 3,79 Dollar pro Aktie im Vorjahr. Analysten hatten im Vorfeld mit einem Gewinn von 1,11 Dollar pro Aktie gerechnet.

Der Umsatz im Quartal fiel von 4,2 Mrd. Dollar im Vorjahr auf nun 3,0 Mrd. Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Missernte: Nordkorea könnte auf Lebensmittelspenden angewiesen sein
Fernsehsender n-tv nimmt Werbespots für Türkei aus dem Programm
BGH: Sofortueberweisung.de kein zumutbares Zahlungsmittel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Usher muss Ex-Geliebter 1,1 Millionen Dollar wegen Herpes nach Sex zahlen
Jada Pinkett Smith war vor Hollywood-Karriere Drogen-Dealerin
Rad: Lance Armstrong zieht über aktuelle Tour-de-France-Fahrer her


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?