24.04.02 15:24 Uhr
 480
 

Dieter Hoeneß: Geldstrafe, sowie zwei Spiele Innenraumverbot

Dieter Heoneß, Manager der Berliner Hertha, muss 10000 € Strafe zahlen. Beim Spiel bei den Bayern weigerte er sich zunächst, den Befehl von Schiedsrichter Kemmling zu befolgen, er solle sich auf die Tribüne setzen.

Außerdem ist es ihm für die nächsten beiden Bundesligaspiele der Berliner nicht gestattet, den Innenraum des Stadions zu betreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: A.C.K.2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Geldstrafe, Dieter Hoeneß
Quelle: www.dfb.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?