24.04.02 15:20 Uhr
 33
 

Geisteskranker Killer geflohen und nun auf dem Weg nach Neuseeland

Claude John Gabriel machte 1998 die australische Goldküste unsicher und tötete einen Teenager. Da er geisteskrank ist, konnte er nicht in ein normales Gefängnis gebracht werden, sondern kam in eine Psychiatrische Klinik.

Von dort floh er jedoch vor einigen Monaten und kam nach Italien, wo er jedoch nicht lange verweilte. Letzte Nacht soll er einen Flug nach Neuseeland genommen haben.

Die Polizei, die nie aufgegeben hat ihn zu suchen, bleibt ihm weiter auf den Fersen um ihn bei der erst besten Gelegenheit zurück nach Australien zu bringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleiner Pisskopf
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Weg, Killer, Neuseeland, Geist
Quelle: www.news.com.au

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte
Syrien: Islamischer Staat (IS) nimmt wichtige Gasfelder ein



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?