24.04.02 12:50 Uhr
 51
 

Borussia Dortmund verhandelt über Thorsten Frings

Erste Verhandlungen über einen vorzeitigen Wechsel von Nationalspieler Thorsten Frings (Werder Bremen) haben zwischen den Vereinsführungen von Borussia Dortmund und Werder Bremen stattgefunden.

Das Treffen zwischen Klaus Allofs und Manfred Müller (Werder Bremen) und Dortmunds Präsident Gerd Niebaum und Vereinsmanager Michael Zorc wurde von Werder Bremens Pressesprecher Timo Polster bestätigt.

Ein offizielles Angebot aus Dortmund läge allerdings noch nicht vor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mister-security
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Dortmund, Torsten Frings
Quelle: news.fraenkischer-tag.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Torsten Frings neuer Trainer bei Bundesliga-Schlusslicht Darmstadt 98
Fußball/Werder Bremen: Torsten Frings kritisiert Franco Di Santo
Fußball: Der DFB verurteilt Torsten Frings zu einer Geldstrafe



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Torsten Frings neuer Trainer bei Bundesliga-Schlusslicht Darmstadt 98
Fußball/Werder Bremen: Torsten Frings kritisiert Franco Di Santo
Fußball: Der DFB verurteilt Torsten Frings zu einer Geldstrafe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?