24.04.02 12:27 Uhr
 43
 

FDP in Sachsen-Anhalt: Pieper dementiert - Nun doch wieder Ministerin?

Dementiert hat Cornelia Pieper, die FDP-Vorsitzende von Sachsen-Anhalt, dass sie nicht als Ministerin zur Verfügung stehe. Dies hatte die Mitteldeutsche Zeitung gemeldet.

Sie halte sich immer noch alle Optionen offen, sagte die Generalsekretärin, die die Liberalen zu einem Traumergebnis geführt hatte.


WebReporter: Bibliothomas
Rubrik:   Politik
Schlagworte: FDP, Sachsen, Minister, Sachsen-Anhalt
Quelle: www.heute.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer Bundestagspräsident: AfD verweigert Wolfgang Schäuble geschlossen Stimme
Weitere schwedische Ministerin spricht von sexueller Belästigung auf EU-Ebene
AfD-Bundes-Vize Alexander Gauland wirbt um rechtsextreme Identitäre



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab
"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?