24.04.02 10:03 Uhr
 704
 

RealNetworks: Kampfansage gegen Microsoft mit besseren Codecs

RealNetworks sagt Konkurrent Microsoft mit der Vorabveröffentlichung der neuen Codecs für RealVideo und RealAudio Surround den Kampf um die Vorherrschaft im Streamingbereich an.

Die neuen Codecs bieten laut RealNetworks eine um 30 Prozent höhere Datenkompression bei gleichbleibender Bildqualität. Man möchte damit in erster Linie Endkunden erreichen und die Software für Video On Demand liefern.

Erste Tests der Vorabversion konnten allerdings noch nicht 100 Prozent überzeugen. Man kann aber auf Nachbesserung hoffen, denn die Veröffentlichung ist in erster Linie als Kampfansage gegen Microsofts Corona-Projekt anzusehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stolly
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Kampf, Netzwerk
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren
Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen
Star Treks Universal-Übersetzer wird bald zur Realität werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis
Fußball: FC Bayern schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
Der BND hört Auslandsjournalisten ab und bricht damit die Verfassung, so die ROG


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?