24.04.02 08:00 Uhr
 790
 

Neue EURO-Briefmarkenautomaten spucken kein Wechselgeld aus

Nach der Euro-Umstellung hat die Post AG neue Briefmarkenautomaten installiert. Die neuen Automaten verzichten allerdings auf Wechselgeld. Kauft man eine 56 Cent Marke und zahlt mit 60 Cent, bekommt man den Rest in kaum nutzbaren Cent-Briefmarken.

Anstelle von Bargeld erhält man ein Cent und drei Cent-Briefmarken. Akte02 hat getestet, ob man sie eventuell in Bargeld umtauschen kann oder einen Brief mit ein Cent-Marken vollklebt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wechsel, Brief, Briefmarke, Spucke
Quelle: www.sat1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt
Trump-Forderung nachgekommen: Apple-Zulieferer Foxconn plant Investition in USA
Großbritannien: Erstmals mehr Vinyl-Verkäufe als Musik-Downloads



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Renate Künast zu Sigmar Gabriels "Pack"-Aussage: "Geht gar nicht"
Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen
"Time"-Magazin: Donald Trump ist Person des Jahres 2016


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?