23.04.02 21:33 Uhr
 392
 

Österreichs Haider freut der Wahlerfolg Le Pens

Der ehemalige Vorsitzende der FPÖ, Jörg Haider, ist erfreut über den Wahlerfolg des Rechtsradikalen Le Pens in Frankreich.

'Das ist ein Sieg der Demokratie und eine schallende Ohrfeige für die etablierten Parteien Frankreichs', so der Ministerpräsident von Kärnten zufrieden.

Le Pen und er seien zwar 'in Stil und Inhalt schwer vergleichbar', jedoch sei er (Haider) immer noch das Original.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Österreich
Quelle: 62.27.62.151

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump lädt umstrittenen philippinischen Staatschef ins Weiße Haus ein
Niederlande: Einwandererpartei "Denk" propagiert Integrationsverweigerung
Nordkorea: Kim Jong Un simuliert die Zerstörung von Südkoreas Hauptstadt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Bonn: Shitstorm für den Staatsanwalt
Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?