23.04.02 15:34 Uhr
 1.270
 

"ran" Sat.1 Fußball vor dem Aus? Bundesliga zu teuer

Nach der Pleite der KirchMedia AG müssen nun auch über die Rechte für die Übertragung von Fußballspielen neu verhandelt werden. Die sollen aber laut dpa bei knapp 125 Millionen Euro liegen.

Für andere Sender als Sat.1 sei dieser Preis eindeutig zu hoch, aber ob SAT.1 diese Summe bezahlen wird, ist noch nicht bekannt. Dadurch könnte es zum Aus für 'ran' kommen. Das Interesse an den Rechten sei aber sehr groß.

Sollte allerdings jemand die Rechte haben wollen, muss er nicht nur mit KirchMedia, sondern auch mit der DFL verhandeln. Zu Gesprächen zwischen SAT.1 und diesen beiden Unternehmen soll es bisher aber nicht gegeben haben.


WebReporter: H.O.L.Z.I.
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Aus, Sat.1
Quelle: www.chartradio.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kabarettist Rainald Grebe zieht gegen Toilettengebühr an Autobahnen vor Gericht
Fußballstar Christiano Ronaldo möchte sieben Kinder: "Das ist meine Fetischzahl"
Tennis-Star Serena Williams und Reddit-Gründer Alexis Ohanian haben geheiratet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?