23.04.02 15:33 Uhr
 1
 

AT&T Wireless nach Zahlen im Plus

Der Mobilfunkbetreiber AT&T Wireless legte am Dienstag seine Zahlen zum abgelaufenen Quartal vor.

Der Verlust wurde mit 176 Mio. Dollar oder 7 Cents je Aktie gemeldet nach einem Verlust von 2 Cents je Aktie im Vorjahreszeitraum. Auf operativer Basis lag der Verlust bei einem Cent je Aktie, Analysten erwarteten 3 Cents je Aktie.

Die Serviceumsätze stiegen auf 3,36 Mrd. Dollar nach 2,93 Mrd. Dollar. Die Aktie gewinnt aktuell 6,7 Prozent auf 8,65 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: AT&T, Wireless
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt
Trump-Forderung nachgekommen: Apple-Zulieferer Foxconn plant Investition in USA
Großbritannien: Erstmals mehr Vinyl-Verkäufe als Musik-Downloads



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Schweinfurt: Arbeiter wird von Müllpresse zerquetscht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?