23.04.02 15:30 Uhr
 118
 

Doch keine Pleite? Elsa liefert wieder High-End-Grafikkarten aus

Wie bereits bei ShortNews berichtet, liefert anscheinend Elsa wieder Grafikkarten aus. In Japan sind Grafikkarten des Typs ELSA Gladiac 925 ViVo aufgetaucht. Die Karten sind mit einem GeForce4 Ti 4600 Chip ausgestattet.

Woher die plötzliche Wende kommt, weiß niemand genau. Man vermutet, dass der Insolvenzverwalter einen neuen Kredit für Elsa ausgehandelt hat. Andere Gerüchte sagen jedoch, dass die amerikanische Firma PNY Elsa übernimmt.

Auch die Webseiten, wie z.B. die Presseseite die Monate lang offline war, sind wieder auf einem aktuellen Stand.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Oliver@Home
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Pleite, Grafik, Grafikkarte
Quelle: www.onlinekosten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis
USA: Arabisch klingender Name - Muhammad-Alis Sohn am Flughafen festgehalten
Berlin: Mann attackierte 71-Jährigen mit Messer, weil er ihn angerempelt haben soll



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Familienministerium vergibt 104,5 Mio € an Scholz & Friends
Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis
Fußball: FC Bayern schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?