23.04.02 15:04 Uhr
 1.582
 

Falsche Nacktbilder von Steffi Graf: Microsoft droht Schlappe

Microsoft hat vor wenigen Tagen beim OLG Köln Rechtsmittel gegen das Urteil des Landesgerichtes eingelegt. Microsoft verweigert Graf die eidesstattliche Erklärung, dass keine falschen Nackbilder von ihr auf MSN.de auftauchen dürfen (SN berichtete).

Wie es jetzt aussieht, droht das ganze zur Schlappe für Microsoft zu werden. Obwohl eine Urteilsverkündung erst für Ende Mai vorgesehen ist, äusserte sich bereits heute ein Gerichtssprecher zu der Ansicht des Gerichtes.

Das Oberlandesgericht ist der Auffassung, dass MSN sehr wohl für die Inhalte auf den eigenen Seiten verantwortlich zu machen ist. Damit dürfte die Ablehnung des Microsoft Einspruchs zum Scheitern verurteilt sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stolly
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Microsoft, Schlappe, Nacktbild, Steffi Graf
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Steffi Graf baut in Las Vegas Obst und Gemüse an
Tennis: Kerber erhält Glückwünsche von Steffi Graf
Tennisstar Steffi Graf ist in Sachen Flüchtlingspolitik stolz auf Deutschland



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Steffi Graf baut in Las Vegas Obst und Gemüse an
Tennis: Kerber erhält Glückwünsche von Steffi Graf
Tennisstar Steffi Graf ist in Sachen Flüchtlingspolitik stolz auf Deutschland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?