23.04.02 11:32 Uhr
 274
 

Intel senkt Preise bei Pentium III-CPUs

Wie bereits bei SternShortNews berichtet, kürzt der Chip-Hersteller Intel weiter seine Preise. Diesmal sind vorallem die mobilen Pentium III-CPUs am Zug.

Alle mobilen Pentium III-Prozessoren mit einem Tualatin-Kern werden wie folgt billiger:
- 1,2 GHz jetzt nur 401 US-Dollar statt 508 US-Dollar (21 Prozent billiger)
- 1,13 GHz jetzt 294 US-Dollar statt 401 US-Dollar (27 Prozent günstiger)

Die beiden 1,06 und 1 GHz kosten nur noch 241 bzw. 198 US-Dollar anstatt 294 bzw. 241 US-Dollar. Diese Prozessoren wurden rund 18 Prozent preiswerter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Oliver@Home
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Preis, Intel
Quelle: www.pc-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA könnten Vorreiter zur Abschaffung der Netzneutralität werden
Neue Nvidia GeForce GTX 1080 Ti vorgestellt
Riesige Netzstörung bei O2 in ganz Deutschland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erstes Gummipuppen-Bordell in Barcelona eröffnet
Cottbus: Junger Syrer wegen Mordverdacht festgenommen
"Respekt vor Frauen" ist vielleicht rechtsextremes Gedankengut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?