23.04.02 11:19 Uhr
 87
 

Spielende Kinder fanden tote Frau am Baggersee

Spielende Kinder haben am Montagabend die Wasserleiche einer toten Frau in der Nähe des Ufers eines Baggersees in Esch gefunden.

Trotz einem Schock verständigten die Kinder die Polizei, die gemeinsam mit der Feuerwehr umgehend ausrückte.

Erste Untersuchungen brachten jedoch keinen Aufschluss über das Alter und die Todesursache der Frau.


WebReporter: Junginho
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Spiel, Spielen, Bagger, Spielende
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Madrid: Polizisten bezeichnet Adolf Hitler in Chat als "Gott"
Ulm: 15-Jähriger tötete 67-Jährigen offenbar aus Schwulenhass
Trauriger Rekord: In Mexiko wurden 2.371 Menschen in einem Monat ermordet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massive sexuelle Übergriffe im Skisport der 70er: "Wir waren ja Freiwild"
Madrid: Polizisten bezeichnet Adolf Hitler in Chat als "Gott"
PISA-Studie: Deutsche Schüler außergewöhnlich gut in Team-Arbeit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?