23.04.02 11:18 Uhr
 3.819
 

Ebay ändert Regeln für Deutschland: Benutzerforen werden zensiert

Nachdem ebay.com bereits vor kurzer Zeit die Regeln für Beiträge in den internen Foren drastisch verschärfte (SSN berichtete), zog jetzt auch die deutsche Niederlassung nach.

Da ebay, Kenntnis vorausgesetzt, haftbar für die Inhalte in ihren Foren ist, liegt die Vermutung nahe, dass sich das Unternehmen vor möglichen Klagen schützen möchte. Deshalb dürfen auch zensierte Diskussionen nicht mehr aufgenommen werden.

Die Regeländerungen erschweren negatives Feedback auch zu enttäuschend verlaufenen Auktionen erheblich. So ist es ab jetzt verboten Inhalte aus privatem Mailverkehr oder 'Flüche, Verunglimpfungen oder Beleidigungen' zu veröffentlichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stolly
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, eBay, Regel, Benutzer
Quelle: www.intern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Antennenrevolution: Neuer Antennentyp ist 60 mal kleiner wie bisherige Antennen
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Rückreise-Tsunami": Hier gibt´s am Wochenende Stau
Rockstar Tommy Lee wird beim Sex auf Flugzeugtoilette erwischt
Terrormiliz IS ruft zu Anschlag auf Frauenkirche in Dresden auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?