23.04.02 11:08 Uhr
 4.243
 

US-Schauspieler Robert Blake droht die Todesstrafe

Der US-Schauspieler Robert Blake wurde wegen Mordes an seiner Frau Bonnie Lee Bakley angeklagt. Robert Blake soll seine Frau erschossen haben nachdem sie ein Restaurant im Mai 2001 besucht hatten.

Falls der Schauspieler schuldig gesprochen wird, droht dem 68-Jährigen wegen erschwerender Umstände die Todesstrafe, berichtete eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft in Los Angeles am Montag.

Robert Blake plädierte vor Gericht auf 'nicht schuldig'. Gegen seinen Chauffeur wurde wegen 'Beihilfe zum Mord' Anklage erhoben.


WebReporter: Billybaer01
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Schauspieler, Schau, Todesstrafe
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rapper Kendrick Lamar behauptet, ein Ufo gesehen zu haben
"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
David Duchovnys neue Freundin ist 33 Jahre jünger als er



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Wegen zu lauten Telefonierens beißt Fahrgast Mitreisenden ins Ohr
Niki Lauda möchte nun insolvente Fluglinie Niki übernehmen
USA präsentiert mutmaßlich iranische Waffenteile aus dem Jemen-Krieg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?