23.04.02 11:08 Uhr
 4.243
 

US-Schauspieler Robert Blake droht die Todesstrafe

Der US-Schauspieler Robert Blake wurde wegen Mordes an seiner Frau Bonnie Lee Bakley angeklagt. Robert Blake soll seine Frau erschossen haben nachdem sie ein Restaurant im Mai 2001 besucht hatten.

Falls der Schauspieler schuldig gesprochen wird, droht dem 68-Jährigen wegen erschwerender Umstände die Todesstrafe, berichtete eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft in Los Angeles am Montag.

Robert Blake plädierte vor Gericht auf 'nicht schuldig'. Gegen seinen Chauffeur wurde wegen 'Beihilfe zum Mord' Anklage erhoben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Billybaer01
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Schauspieler, Schau, Todesstrafe
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tom Hardy hat wie ein echter Superheld einen Dieb gefasst
"Masters of the Universe": Neuer "He-Man"-Film kommt 2019 in die Kinos
Orlando Bloom befürchtete bei letzten Dreharbeiten Verlust seines Penis



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

United Airlines einigt sich mit aus Maschine heraus gezerrtem Passagier gütlich
Mazedonien: Demonstranten stürmen Parlament und verprügeln Politiker brutal
London: Bei Anti-Terroreinsatz wird Frau angeschossen - Vier Festnahmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?