22.04.02 23:35 Uhr
 54
 

Klausjürgen Wussow beendet seine TV-Karriere

Der Schauspieler Klausjürgen Wussow beendet nach 55 Jahren seine Fernseh-Laufbahn. Der 72-Jährige gibt als Grund für seinen Entschluss an, dass er keine Lust mehr hat für seine Frau Yvonne zu arbeiten, die ihm die Gagen und Renten wegpfändet.

Derzeit befindet sich der Schauspieler in der Dominikanischen Republik um zum letzten Mal die TV-Serie 'Klinik unter Palmen' zu drehen.

Wussow will als zukünftiger 'Privatier und Rentner' nur noch das tun, was ihm Spaß macht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Karriere
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?