22.04.02 20:20 Uhr
 181
 

Bundestux-Initiative muss Bundesadler auf Website entfernen

Die Initiative http://www.bundestux.de muss auf Drängen der Verwertungsgesellschaft Bild-Kunst, die die Rechte am Bundesadler besitzt, diesen von der Website entfernen.

Da die Initiative jedoch keine kommerziellen Absichten verfolgt hat, belässt man es bei einem bittenden Brief und verlangt keine Entschädigung.

Allerdings wäre die Entfernung wohl auch demnächst ohne Brief vollzogen worden. Denn nun wirbt die Initiative für die Verwendung von Linux in der öffentlichen Verwaltung mit dem Motto 'Pinguine ins Amt'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AB_the_diablo
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Website, Initiative
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht
Köln: Anklage gegen syrischen Flüchtling wegen Terrorverdachts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?