22.04.02 20:07 Uhr
 42
 

SPD-Wahlprogramm: Kindergeld auf 200 EUR erhöhen

Nachdem die SPD den DFB unterstützen will (SSN berichtete), will die Partei nun auch das Kindergeld auf 200 EURO erhöhen - natürlich erst nach der Wahl.

Zurzeit beträgt das Kindergeld für die ersten zwei Kinder jeweils 154 EURO.

Außerdem möchte die SPD Geld in die Kinderbetreuung in Höhe von insgesamt vier Milliarden EURO stecken - eine Milliarde pro Jahr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Catbytes
Rubrik:   Politik
Schlagworte: SPD, Kindergeld, Wahlprogramm
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sozialwahl 2017: Drittgrößte Wahl startet und wird weitestgehend ignoriert
AfD ruft zu Kirchenaustritten auf: Martin Schulz nennt dies "abscheulich"
Rücktritt als Parteichefin: Marine Le Penn will so "alle Franzosen" erreichen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sozialwahl 2017: Drittgrößte Wahl startet und wird weitestgehend ignoriert
Sachsen: Verfahren wegen an Baum gefesseltem Ausländer eingestellt
Shitstorm für Moderation von Honey Keen bei Sonnenklar.TV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?