22.04.02 18:53 Uhr
 70
 

17-Jährige macht Flugschein vor dem Führerschein

Eine 17-jährige Engländerin hat jetzt den Flugschein geschafft und darf Privatflugzeuge fliegen – und das kann sie auch gleich tun: ihr Vater besitzt eines. Ihre erste Flugstunde hatte sie bereits mit 14 Jahren.



Die Flugstunden hat sie im Austausch für andere Dienste bekommen, indem sie am Empfang eines Flughafens arbeitete hat oder Flugzeuge betankt hat. Sie denkt daran, eines Tages Pilotin im Linienverkehr zu werden.

Auf dem Boden hatte die junge Engländerin es nicht so eilig: Sie hat gerade ihre ersten Fahrstunden genommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sehpferd
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Führerschein, Führer
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Betrüger identifiziert: Spanische Behörden ermitteln gegen "Durchfall-Masche"
Deutsche Rentenversicherung: Immer mehr Menschen verbringen Ruhestand im Ausland
Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?