22.04.02 18:03 Uhr
 1.453
 

Schulmädchen wird mit 14 zum zweiten mal schwanger

Ein englisches Schuldmädchen ist mit 14 Jahren zum zweiten mal Schwanger geworden. Dieses mal erwartet sie das Kind von einem Jugendlichen – der Vater ihres ersten Kindes, das sie mit zwölf gebar, war der 26-jährige Freund ihrer Mutter.

Der Vater des ersten Kindes sitzt mittlerweile im Knast: Er erhielt für die Tat dreieinhalb Jahre Haft. Die junge Mutter scheint über die neuerliche Schwangerschaft nicht sonderlich besorgt darüber zu sein: „es sei eben passiert“, sagt sie.

Großbritannien, so der örtliche Abgeordneter der Labour-Partei, habe einen unerträglich hohen Prozentsatz von Teenager-Schwangerschaften. In der Gegend, in der die junge Mutter lebt, wird jedes sechste Mädchen im Teenageralter schwanger.


ANZEIGE  
WebReporter: sehpferd
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Schüler, 14, Schwangerschaft
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?